Dr. Iván Henríquez López

Berufserfahrung

  • Arzt des Dienstes für radiotherapeutische Onkologie am Krankenhaus Sant Joan in Reus.
  • Pere Virgili Health Research Institute ( IISPV ).Rovira i Virgili University , Tarragona.
  • Arzt beim radiotherapeutischen Onkologiedienst des IMOR-Instituts.

Weitere Fachgebiete

  • Onkologische Radiotherapie
  • Brachytherapie
  • Radiotherapie

Herausragende akademische Leistungen

  • Doktor der Medizin der Universität Navarra, 1991.
  • Spezialist für medizinische Onkologie der Universität Navarra 1987-1990.
  • Spezialist für radiotherapeutische Onkologie am Hospital Clínico Barcelona 1994-1997.
  • Ehemaliger Sekretär der Katalanisch-Balearischen Gesellschaft für Onkologie 2007 - 2010.

Lehrtätigkeit

  • Assistenzprofessor an der Fakultät für Medizin der Universität Reus, Tarragona.
  • Assistenzprofessor für Radiotherapie für Techniker, Tarragona.
  • Gastprofessor bei verschiedenen nationalen und internationalen Kongressen seit über 20 Jahren.

Veröffentlichungen und Tagungen

  • Insgesamt 41 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht in nationalen und internationalen onkologischen Zeitschriften.
  • Leitender Herausgeber eines Buchs über Prostatakrebs und Mitherausgeber mit Professor Mark Roach (Universität UCLA) des Buchs Kontroversen zum Prostatakrebs.
  • Erstautor und Coautor von über 20 Kapiteln in Büchern über radiotherapeutische Onkologie.

Preise und Anerkennungen

Über 150 wissenschaftliche Arbeiten vorgestellt vor der wissenschaftlichen radiotherapeutischen Gemeinschaft. (Kongresse)

Sprachen

  • Spanisch
  • Englisch

logos mutuas imor
logos mutuas imor
logos mutuas imor
logos mutuas imor