Die externe Strahlentherapie besteht in der Behandlung mittels hochenergetischer Strahlen, die von einem Linearbeschleuniger erzeugt werden und die von außen auf den Tumor gerichtet sind. Diese Art der Strahlentherapie, die externe Strahlentherapie, ist der häufigste Weg, um Krebs zu behandeln.
Um eine mögliche Schädigung benachbarter Gewebe zu minimieren, werden Kombinationen von einem oder mehreren Strahlen berechnet, wobei unterschiedliche Eingaben in den Körper und Strahlentherapiesitzungen üblicherweise ambulant durchgeführt werden, die sich über mehrere Wochen erstrecken können.

Welches System wird verwendet?

Während der Behandlung während einer Sitzung desselben ist die Maschine dafür verantwortlich, die Röntgenstrahlen oder Hochenergiestrahlen von außen auf den Tumor zu richten. Wie bereits erwähnt, wird dieses Gerät als Linearbeschleuniger oder "Linac" bezeichnet. Mit diesem System ist die Bestrahlung präzise und vor allem nach den neuesten technologischen Verbesserungen, die eine höhere Wirksamkeit bei geringerer Strahlendosis ermöglichen, das gesunde Gewebe weniger schädigen und die Krebszellen auf effektivere und lokalere Weise beseitigen Behandlung und zusätzlich mit weniger Nebenwirkungen für den Patienten nach dieser Krebsbehandlung. Besser für die allgemeine Gesundheit und für das Wohlbefinden der Person.



radioterapia externa radioterapia externa dosis
radioterapia externa Barcelona radioterapia externa paciente
radioterapia externa general radioterapia externa cirugia
radioterapia externa tejidos radioterapia externa tumor
radioterapia externa tratamiento radioterapia externa cancer
radioterapia externa medicos radioterapia externa salud
radioterapia externa efectos radioterapia externa cura

Die Bestrahlungstechnologie ermöglicht eine präzise, ​​auf den zu behandelnden Bereich fokussierte Versorgung der Strahlentherapie mit externen Strahlen. Die neuesten Geräte fokussieren Strahlung besser, sind in der Lage, ultramillimeterweise zu wirken und normales Gewebe weniger zu schädigen, so dass Ärzte höhere Dosen und effektivere Strahlen in weniger Zeit verwenden dürfen.

In welchen Situationen wird es verwendet?

Die externe Strahlentherapie wird im Allgemeinen für Krebsbehandlungen verwendet, entweder um sie zu beseitigen oder in Fällen, in denen ein Wiederauftreten des Krebses erforderlich ist. Sie können auch auf diese Technik zurückgreifen, um palliative Behandlungen bei Metastasen oder fortgeschrittenem Krebs durchzuführen. In diesen Fällen sprechen wir weniger über Prävention oder Behandlung als über die Linderung der schwierigen Symptome, die den Krebs verursachen, oder dass der Tumor wichtige oder lebenswichtige Organe nicht vorschiebt und blockiert.

Arten der externen Strahlentherapie

  • 3D Bildtherapie

    Durch die 3D-Strahlentherapie können wir genaue Diagnosen erhalten, um Krebs effektiv zu behandeln.

    (mehr lesen)

  • Stereotaxische fraktionierte Radiochirurgie ohne Rahmen

    Eine externe Strahlentherapie, bei der die Genauigkeit des Submillimeters nur auf gesundes Gewebe einwirkt. Was es tut, ist unter anderem, dass seine Verwendung perfekt für Gehirnverletzungen ist.

    (mehr lesen)

  • IMRT (Radiotherapie mit modularer Intensität)

    Jeder Strahl hat eine dreidimensionale Intensität, die reguliert wird. Hohe Präzision, um einem Tumor hohe und fokussierte Strahlendosen zu verabreichen. Das umgebende gesunde Gewebe leidet kaum unter Exposition.

    (mehr lesen)

  • IGRT (Bildgeführte Strahlentherapie)

    Technik mit dem Ziel, die Fehlergrenzen der Behandlungsfelder zu reduzieren. Es ermöglicht mehr Genauigkeit.

    (mehr lesen)

  • VMAT (volumetrisch modulierte Bogentherapie)

    VMAT ist eine Art von IMRT, bei der die Strahlendosis bei 360 ° drehender Behandlungseinheit an den Tumor abgegeben wird.

    (mehr lesen)

  • SBRT (extrakranielle Radiochirurgie)

    Für kleine Tumore, die sich außerhalb des Schädels befinden.

    (mehr lesen)

  • 4D Radiotherapie

    IMOR bietet die neuesten Fortschritte in der externen Strahlentherapie, wie beispielsweise die 4D-Strahlentherapie.

    (mehr lesen)

Weitere Informationen zur externen Strahlentherapie

Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Strahlenbehandlungen in Barcelona benötigen, laden wir Sie ein, dies anzubieten. Wenden Sie sich bei Fragen an IMOR.

logos mutuas imor
logos mutuas imor
logos mutuas imor
logos mutuas imor